• 23.-25. April 2020
  • Messe Wien

Aktuelle Pressemitteilung

 

 

austropharm 2020 in der Messe Wien:

Von klassischer Pharmazie bis zu Life Science und Digitalisierung

SALZBURG/WIEN (17. Jänner 2020). – Alle zwei Jahre findet in der Messe Wien die austropharm statt. Österreichs einzige B2B-Fachmesse für die Pharmaziebranche steht somit turnusgemäß 2020 wieder auf dem Programm. Veranstalter Reed Exhibitions erwartet dazu mehr als 140 Aussteller* aus dem In- und Ausland, die dem Fachpublikum vom 23. bis 25. April 2020 in Halle A der Messe Wien ihre Neuheiten sowie aktuellen Sortimente und Dienstleistungen präsentieren werden. Dazu ist wieder ein umfangreiches Fachprogramm in Vorbereitung, das Ende Februar bekanntgegeben und auf der Messewebsite publiziert wird.

Breites Zielgruppenspektrum

Mit ihrem an Neuheiten orientierten Messeangebot richtet sich die austropharm an selbständige und angestellte Apotheker sowie Ärzte mit Hausapotheke, Pharmazeuten, pharmazeutisch-kaufmännische Assistenten (PKA), Aspiranten, geprüfte Apothekerhelfer, medizinische Kosmetiker, Physiotherapeuten, Masseure, Hebammen, Diplom-Krankenschwestern/-pfleger und medizinisch-technische Fachkräfte.

Repräsentatives Angebot mit zukunftsrelevanten Erweiterungen

Den aktuellen und in die Zukunft weisenden Trends folgend, setzt Reed Exhibitions mit der Edition 2020 den vor zwei Jahren eingeschlagenen Weg der inhaltlich-konzeptionellen Weiterentwicklung der Messe fort. Die Entwicklung geht dabei in Richtung einer breiter gefassten Branchenplattform, wobei vor allem Life Science Produkte im Fokus stehen, aber auch Themen wie Absatzsteigerung, Herstellung und Vertrieb von Eigenmarken oder auch die im Pharmabereich rasch voranschreitende Digitalisierung – alles hochaktuell für Apotheker.

Die heimische Branchen-Leitmesse punktet mit einem gewohnt umfassenden Themenspektrum, das von Apothekeneinrichtung/Ladenbau, OTC-Produkten und Arzneimitteln über Berufsbekleidung, Diagnostika, Homecare, Verbandstoffe, Ernährung/Hygiene und EDV/IT-Lösungen bis hin zu Distribution, Zusatzservices, Banken und Finanzdienstleistungen reicht, weiters Fachliteratur, Ergänzungssortimente, Fördersysteme, Kosmetika, Lagerlogistik, Medizinische Kosmetik, Medizinprodukte sowie Reagenzien und Laborbedarf.

 

Trend-Lounge kommt wieder

Die vor zwei Jahren erstmals eingerichtete Trend-Lounge hat bei den Fachbesuchern sehr großen Anklang gefunden und wird auch 2020 einen Fixpunkt im Messegeschehen bilden. In der Trend-Lounge werden Innovationen und Trends der Branche vorgestellt, aber auch Themen diskutiert, die für die Messebesucher einen echten Mehrwert bedeuten. Es wird wieder Vorträge und Keynotes von Top-Referenten sowie Branchentalks geben; darüber hinaus soll die Trend-Lounge als zentraler Treffpunkt fungieren und Möglichkeiten zum Netzwerken in gemütlicher Atmosphäre bieten. Hier lassen sich Gespräche führen, für die oftmals während des hektischen Geschäftsalltags keine Zeit bleibt.

Neuauflage: Apotheker-VIP-Ticket und Online-Ticket

Eine andere Neuheit der austropharm 2018 wird in diesem Jahr gleichfalls eine Neuauflage erleben: das Online-VIP-Package für Apotheker. Dieses umfasst ein Tagesticket, welches wie das reguläre Online-Ticket preisgünstiger als jenes an der Tageskasse ist, und einen reservierten Parkplatz in der Tiefgarage C unterhalb des Congress Centers beinhaltet. Dieser führt wiederrum zu einem eigenen Zugang zur austropharm. Zudem ermöglicht das VIP-Package Zutritt zum MEET your REED Stand, dessen gemütliche Atmosphäre zum Netzwerken einlädt. (+++)

Alle Infos zur austropharm gibt es unter www.austropharm.at.

 

*) Bei allen personenbezogenen Bezeichnungen gilt die gewählte Form in Ausführung des Art. 7 B-VG auf Frauen und Männer in gleicher Weise.

 

Reed Exhibitions Österreich

Reed Exhibitions Österreich ist eine Tochter des in London ansässigen Reed Exhibitions Konzerns (RELX-Group), der als einer der weltweiten Marktführer im Messe- und Veranstaltungsgeschäft in mehr als 40 Ländern tätig ist. Zur österreichischen Firmengruppe gehören Reed Exhibitions Messe Salzburg, Reed Exhibitions Messe Wien, Exklusivbetreiber der Messe Wien, und STANDout, eines der Top 20 europäischer Messebau-Unternehmen. Reed Exhibitions Österreich ist mit ~370 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den Standorten Salzburg, Wien, Linz, Wels und Düsseldorf tätig.

Wir verbinden Menschen mit Kontakten, Wissen und Emotionen.