Werbung
Werbung
  • austropharm
    24. bis 26. April 2014
    Messe Wien

    Die Fachmesse für pharmazeutische Produkte

     

„austropharm 2012“ in Wien:
Information ist das beste Rezept

Vom 26. bis 28. April 2012 in der Messe Wien +++ Fixtermin für die pharmazeutische Branche +++ Ausgezeichnete Buchungslage: rund 150 Aussteller werden erwartet +++ NEU: austropharm lounge +++ Fachprogramm in Vorbereitung +++ SALZBURG (17. Jänner 2012). – Diesen Termin sollten sich alle, die mit pharmazeutischen Produkten und Dienstleistungen zu tun haben, bereits jetzt notieren: Vom 26. bis 28. April 2012 findet die „austropharm“, Österreichs einzige Fachmesse für die Pharmabranche, in der Messe Wien statt. Im Zweijahresrhythmus – alternierend in Salzburg und Wien – ermöglicht die von Reed Exhibitions Messe Salzburg veranstaltete „austropharm“ eine zielgruppengenaue Ansprache und den Kontakt mit den Entscheidungsträgern* und deren Mitarbeiter vor allem aus dem pharmazeutischen Bereich, aber auch aus vielen anderen Bereichen des Gesundheitswesens. Neu ist die Tagefolge: die „austropharm 2012“ beginnt bereits am Donnerstag und dauert bis Samstag (Anm.: bisher Freitag bis Sonntag).

„Der Zwei-Jahres-Rhythmus der ‚austropharm‘ ist exakt auf die Bedürfnisse der Branche abgestimmt. Ebenso bedient der Wechsel zwischen Wien und Salzburg den österreichischen Markt optimal“, erklärt Dir. Johann Jungreithmair, CEO von Reed Exhibitions. Als „bestens etablierten Branchentreffpunkt, der sich neben selbständigen und angestellten Apothekern sowie Ärzten mit Hausapotheke auch an pharmazeutisch-kaufmännische Assistenten (PKA), Aspiranten, geprüfte Apothekerhelfer, Physiotherapeuten, Diätassistenten, Masseure, Krankenpflegeschüler, Hebammen, Diplom-Krankenschwestern/-pfleger und medizinisch-technische Fachkräften richtet“, bezeichnet Gernot Blaikner, themenverantwortlicher Leiter des Geschäftsbereichs Messen bei Reed Exhibitions, die Informations- und Kommunikationsplattform „austropharm“.

Die Vorbereitungen für die Ausgabe 2012 am Standort Wien sind bereits voll im Gange. „Die Buchungslage durch die ausstellende Wirtschaft ist sehr gut. Aufgrund der starken Nachfrage gehen wir davon aus, dass wieder rund 150 Hersteller, Großhändler und Dienstleister einen umfassenden Überblick über die neuesten Trends und Produkte bieten werden“, erklärt „austropharm“-Messeleiterin Daniela Egger. Dabei reichen die Themenwelten von Apothekeneinrichtung/Ladenbau, OTC-Produkte und Arzneimittel über Berufsbekleidung, Diagnostika/Homecare/Verbandstoffe, Ernährung/Hygiene und EDV/IT-Lösungen bis hin zu Distribution, Zusatzservices, Banken und Finanzdienstleistungen. Ebenfalls im Portfolio der „austropharm“: Fachliteratur, Ergänzungssortiment, Fördersysteme, Kosmetika, Lagerlogistik, Medizinische Kosmetik, Medizinprodukte sowie Reagenzien und Laborbedarf. Neben der Präsentation der Branchenneuheiten schätzen Besucher der „austropharm“ das hochkarätige begleitende Fachprogramm, das sich derzeit noch in der finalen Ausarbeitungsphase befindet. Sämtliche Details dazu sind demnächst im Internet unter www.austropharm.at/besucher abrufbar.

Öffnungszeiten und Tickets

Die „austropharm“ ist am Donnerstag und Freitag von 9 bis 18 Uhr und am Samstag von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Die Tageskarte kostet 15,50 Euro, das Online-Ticket 12,50 Euro. Das Ticket für 3 Personen aus einer Apotheke/einem Unternehmen ist um 35 Euro erhältlich, die ermäßigte Tageskarte bzw. Dauerkarte PKA (mit Bestätigung der Apotheke) um 10 bzw. 15 Euro. Ermäßigungen gibt es auch für Schüler, Studenten bzw. Schüler- und Studentengruppen.

Alle Informationen zur „austropharm“ stets aktuell unter www.austropharm.at. (+++)


*) Bei allen personenbezogenen Bezeichnungen gilt die gewählte Form in Ausführung des Art. 7 B-VG auf Frauen und Männer in gleicher Weise.

RSS add to digg.com add to del.icio.us


Files zum download

 

Weiteres Bildmaterial zur Messe finden Sie im Pressefoto Bereich.

Für weitere Presseinformationen wenden Sie sich bitte an:
Reed Exhibitions Messe Salzburg / Presse & PR:

 


Paul Hammerl
Mag. Paul Hammerl
Leiter Presse & PR

E: presse@reedexpo.at

Sandra Hribernik
Mag. Sandra Hribernik
Presseabteilung - Redaktion

T: +43 662 4477 - 2410
F: +43 662 4477 - 2419
E: presse@reedexpo.at

ÖBB Rail Tours Kombi Ticket
Alles inklusive ab € 21 pro Person: Bahnfahrt hin und retour + Ticket für den öffentlichen Verkehr in Wien bis 24 Uhr + Messe-Eintritt!
Presse Kontakt

Paul Hammerl
Mag. Paul Hammerl
Leiter Presse & PR

E: presse@reedexpo.at

Sandra Hribernik
Mag. Sandra Hribernik
Presseabteilung - Redaktion

T: +43 662 4477 - 2410
F: +43 662 4477 - 2419
E: presse@reedexpo.at
Werbung

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Vollständige Details darüber, was Cookies sind, warum wir sie verwenden und wie Sie sie verwalten können, finden Sie auf unserer Seite Datenschutz & Cookies. Bitte beachten: Durch Benutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.